Blog

Neues aus der Yomela-Welt
Positive Affirmationen

Positive Affirmationen – Wie Du sie für Dich nutzen & leicht in Deinen Alltag integrieren kannst.

Positive Affirmationen - ehrlich gesagt nehme ich mir schon seit einer gefühlten Ewigkeit vor, mich einmal näher damit zu beschäftigen. Denn ich habe schon so viel Positives darüber gehört. Auf die eine oder andere Art nutze ich Affirmationen auch schon für mich, aber ich wollte da immer schon mal tiefer eintauchen. Und nachdem es letzten ... read more
Die Macht der Gedanken

Die Macht der Gedanken & wie Du sie gezielt FÜR Dich nutzt

Die Macht der Gedanken – alle Welt spricht gefühlt darüber. Aber haben unsere Gedanken wirklich einen so großen Einfluss auf unser Handeln und unser Leben? Sind es nicht eher unsere Gefühle, die letztlich unsere Entscheidungen und somit unser Handeln beeinflussen? Ich dachte mir, ich bringe hier heute mal etwas Licht ins Dunkel. Denn als mir … read more

Routinen entwickeln - Der Kaffee am Morgen

Gesunde Routinen entwickeln – So findest Du heraus, welche Routine die richtige für Dich ist.

Routinen – eines meiner absoluten Lieblingsthemen. Ich liebe es, neue Routinen aufzubauen. Die Suche nach neuen positiven Routinen und das Ausprobieren und Testen bestimmter Routinen ist schon fast zu einem Hobby geworden. Ich weiß, klingt ein wenig spuky. Aber keine Sorge, ich bin ganz normal und habe natürlich auch so meine schlechten Angewohnheiten. Gleich vorweg: … read more

Gelassenheit durch Mitgefühl

Judgement Detox – Gelassener werden durch mehr Verständnis für andere und sich selbst

Wir kennen es alle. Egal ob im Straßenverkehr, bei der Arbeit oder in der Partnerschaft, gewisse Dinge an anderen Menschen passen uns einfach überhaupt nicht. Wir regen uns auf, schimpfen und beschweren uns. Da steht der gedankenverlorene Fußgänger mitten im Weg, wo man es doch gerade so unglaublich eilig hat. Da hat ein Kollege mal … read more

Mehr Zeit für mich - Bild mit einem Retro-Wecker

Mehr Zeit für mich – 10 konkrete Wege, wie ich mehr Zeit für mich finde

Hast Du auch das Gefühl, immer mehr schaffen, erledigen und erleben zu wollen, am Ende aber reicht die Zeit vorne und hinten nicht? Ehrlich gesagt ging es mir gerade zum Ende des Jahres hin ständig so. Ich war irgendwie nur noch am Termine organisieren, Aufgaben schieben und das Schlimmste … mich darüber aufzuregen, dass ich … read more